Suspension Training - der einfache Weg zu Hause zu trainieren

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Suspension Training heißt der neue Trend, der sich gerade in den USA einer immer größer werdenden Beliebtheit erfreut. Dabei handelt es sich um ein Trainingskonzept, bei dem man mit Hilfe eines Seilzuges nur mit seinem eigene Körpergewicht trainiert. Die Anwendungsbereiche sind hierbei vielfältig. So wird es bei Rehabilitationsmaßnahmen, über den Kraft- und Fitnesssport, bis hin zum Leistungssport genutzt. Auch in Deutschland ist jetzt mit dem Variosling ein Suspension Trainer erhältlich.

Flexibilität beim Training

Der Variosling lässt sich einfach installieren und ermöglicht dadurch eine hohe Flexibilität. Auch sein geringes Eigengewicht und seine platzsparende Lagerung ermöglichen es, ihn fast überall zu nutzen. So kann man einfach zu Hause in den eigenen vier Wänden, beim Ausdauertraining im Park, im Urlaub oder auf Geschäftsreisen mit dem Variosling trainieren.

4Bilder+Variosling Variosling_500x374

All in One Trainer

Wo früher noch ein komplettes Fitnesscenter von Nöten war, kann man heute mit einem Suspension Trainer alle wichtigen Muskelgruppen ansprechen. Mit über 300 Übungen für Bauch, Rücken, Brust, Arme, Beine und Po lässt sich für jeden ein individuelles Training zusammenstellen. Dabei werden die Übungen einzig mit dem eigenen Körpergewicht ausgeführt, was ein gelenkschonendes Training zur Folge hat. Faktoren wie Geschlecht, Alter oder Fitnesslevel spielen durch die stufenlose Intensitätswahl nur noch eine untergeordnete Rolle.

Fazit:

Durch die hohe Flexibilität und den "All in One" Charakter eines Suspension Trainers, lassen sich für Jedermann die individuellen Trainingsziele, kostengünstig und unabhängig von Öffnungszeiten, erreichen.

DruckenE-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen