Arme: Bizeps zur Schulter

Primär: Arme (bizeps brachii, brachoradialis)
Sekundär: Rücken (erector spinae)

Die Bizeps Übung wirkt sehr konzentriert auf die Armbeuger und erfordert eine hohe Körperspannung. Kleine Veränderungen des Neigungswinkels bewirken große Belastungsveränderungen. Bei dieser Übung werden die Ellenbogen niedriger gehalten und die Arme noch extremer gebeugt.

Die Abbildungen zeigen die Sling Training Armübung Bizeps zur Schulter:

sling-training_Arme_Bizeps zur Schulter_1 sling-training_Arme_Bizeps zur Schulter_2
Sling Training Armübung

Ausgangsposition

Der Körper ist nach hinten geneigt und die Arme sind nach vorne gestreckt. Die Handflächen zeigen nach oben.

Endposition

Die Arme sind in den Ellenbogen maximal gebeugt. Die Ellenbogen sind angehoben, befinden sich vor der Brust und etwas unterhalb der Schultern. Die Handflächen zeigen zu den Schultern. Sie befinden sich in unmittelbarer Nähe der Schultern.

Bewegung 1

Die Arme werden nur in den Ellenbogen gebeugt und so nah wie möglich zu den Schultern geführt. Der Körper wird dadurch aufgerichtet. Die Ellenbogen befinden sich fortwährend etwas unterhalb der Schultern.

Bewegung 2

Die Arme werden langsam gestreckt, ohne dass die Position der Ellenbogen verändert wird.

Tipp
Beuge den Ellenbogen maximal, um die größtmögliche Kontraktion zu bewirken! Versuche die Körperspannung über den gesamten Bewegungsablauf aufrecht zur erhalten.

Leave a comment

Please login to leave a comment.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen